Kategorieren

Montag, 15. April 2013

Without you! *heul schluchz* oder ┌∩┐


Es ist nicht so als ob ich Gefühle hätte, denn ich bin ein Mann und habe einen Bart und wie jeder weiß, haben Männer mit Bärten keine Gefühle, nehmen Stahlbäder im Hochofen, halten uns an unseren Bärten fest und singen Man-Award auf Russisch. (vgl. Patrick Salem) Trotzdem scheint mein Stein, doch irgendwelche Emotionalen Regungen zu haben und so schreibe ich es einfach nieder. Bitte, bitte seit nicht so bieder, bei solchen Liedern. Und zu meiner Verteidigung möchte ich vermerken, dass ich Flittchen nachschlagen musst, weil ich solche Wörter nicht benutze.
____________________________________


Wie soll ich es nur ertragen,
die Narben mit Stolz tragen,
dir einfach entsagen,
da kann ich nur versagen
und werde mich nur beklagen,

bei dir,  Du willst mich renovieren?
Du wolltest meine Identität nur annulieren,
und mithilfe meiner Anonymität fantasieren,
aber mein Name ist nicht Anonymität,
denn das ist die Maske von billigen Menschen.

Identität reimt sich auf meinen Namen!! Und sonst reimt sich nichts auf Identität!!! GAR NIX!!!!!
Vorallem nicht zu spät oder Anonymität, dass reimt sich nicht. Das reimt sich auf billiges Flittchen, Idiot und Mistkerl!!!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Freitag der 13. ist gut, ich mag die dahinter versteckte Idee.

Sind wir alle noch so geplant
exakt von unserem Verstand gewarnt
Passiert es doch tatsächlich mal
dass..
mir der letzte Satz glatt entfällt

danke für das geschenkte lächeln auf den lippen heute abend! :)

Liebe Grüße
Steffi

Anonym hat gesagt…

Solange es ein Wort ist, ist jedes Wort schön. Und ich danke dir für deine.

Anonym hat gesagt…

Ich wollte mehr schreiben, als zwei Sätze, aber ich bin gerade ziemlich wortlos, also schreib ich erst später was.